6. IGE Veranstaltung des AMC Bad Windsheim

Die sechste Auflage der IGE Meisterschaft liegt hinter uns. Diesmal waren 250 Solostarter und 45 Teams am Start somit gesamt 340 Starter-innen.

Wie gewohnt hat unser Streckenwart Günther Fluherer die Strecke in wenige Tagen hergerichtet. Die beiden Renntage waren geprägt von starker Hitze und Staubentwicklung, der leider aufgrund des fehlenden Windes nicht verflog. Dank umsichtiger Fahrweise aller Sportler kam es aber zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.

Der Abbau der Strecke erfolgte wiederum in Rekordzeit, ein Stunde nach Eintreffen des letzten Fahrers war alles abgebaut, super Leistung.

Auch sportlich gesehen war es für uns eine gelungene Veranstaltung, bei 37 Starts in zehn von 17 Klassen konnten unsere Fahrer zweimal Platz 1, dreimal Rang 2, einmal Platz 3, sechsmal eine Platzierung in den TopFive und siebenmal TopTen Platzierungen für den AMC holen. Macht weiter so und für die Restsaison 2019 noch unfallfreie Fahrt.

Im Namen der Vorstandschaft gilt unser Dank allen Helfern an der Strecke, der Papierabnahme, der Technik, den Damen im Verkauf, den Kuchenspendern sowie der Hausmetzgerei Ulrich mit Team. Ein Dankeschön auch an die Landwirte, Fa. Knauf und Gemeinde Illesheim für die Nutzung der Grundstücke, sowie der Wasserwacht für die Sanitätsbegleitung und der örtliche Presse für die Berichterstattung.

Die Vorstandschaft